Talent-Management spezial

REZENSION ZUM BUCH VON MAXIMILIAN LACKNER

Management und Hochbegabung – zwei Begriffe, die selten in einem Satz gemeinsam auftauchen. Wie lassen sie sich unter einen Hut bringen?

Hochbegabte verhalten sich anders und sehen Probleme, Aufgaben und deren Lösungen etwas anders als andere. Genau darin aber liegen ihre Besonderheit, ihr Wert und die Herausforderung für Unternehmen, diese zu nutzen.

Dieses Buch über das spezielle Management spezieller Talente richtet sich an Unternehmen und Führungspersonen, die das Potential Hochbegabter nutzen wollen. Es macht auf die Herausforderungen im richtigen Umgang mit Hochbegabten aufmerksam und schärft die soziale Intelligenz. Gleichzeitig wendet es sich auch an Hochbegabte selbst, die Führungspositionen übernehmen möchten, und macht sie auf die Herausforderungen, die sie anderen stellen aufmerksam. Der erste Teil des Buches stellt Grundlagen von Management und Hochbegabung sowie verwandte Themen vor. Im Praxisteil werden anschließend folgende Themen behandelt:

  • erfolgreiches Management von Hochbegabten
  • erfolgreiches Management als Hochbegabter
  • erfolgreiche Gestaltung des Berufsalltags als hochbegabter Mitarbeiter

Das Buch ist nicht nur für ManagerInnen und Hochbegabte in Führungspositionen interessant, sondern für alle, die speziell im kreativen Umfeld mit unterschiedlichsten Personen zusammenarbeiten und ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen besser verstehen wollen.

Talentmanagement 001

ZUM AUTOR

Maximilian Lackner, Jahrgang 1977, Dipl.-Ing., Dr. tech. habil. sowie mit MBA-Abschluss, ist selbst hochbegabt. Er ist als Innovator, Investor und internationaler Manager tätig und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht.

Das Buch ist in unserer Präsenzbibliothek vorhanden. Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

 

@Katharina Birngruber | Institut für Kulturkonzepte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s